Startseite
Veranstaltungen
Theater
Lesung
Regenbogen-Kino
Jazz-ForumNovember
Hauptversammlung
JazzForumDezember
Jazz-Forum Februar
Rückblick
Der Verein
Mitglied werden
Links zu Mitgliedern
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

 Das wahre Leben ist doch anders!“

 Gastspiel des Turmalin-Theaters

 Donnerstag, 10. Oktober, 20 Uhr, Bürgerspital

 Eintritt frei

 

Cornelia Gutermann-Bauer, die bereits als Kassandra, als Kafka und als Marquis von O. Mit dem Turmalin-Theater beim Regenbogen Kunst- und Kulturverein gastierte, zeigt sich nun erneut in der Isarstadt. Ausdrucksstark und berührend spielt Cornelia Gutermann-Bauer die junge Witwe in "Das wahre Leben ist doch anders!", frei nach Anton Tschechow. Für Text und Regie zeichnet auch bei diesem Stück wieder Ehemann Günther Bauer verantwortlich. Er kümmert sich auch um die Lichteffekte und die Musikeinspielungen. Das Original ist die Erzählung „Der Bär“ aus dem Jahre 1888.

 Zur Handlung: Vor sieben Monaten ist ihr Mann gestorben. Nun ist sie Witwe , eine sehr wohlhabende Witwe! Und doch schleichen sich Melancholie und die Sehnsucht nach einem „anderen“ Leben in ihren Alltag ein. Ist es eine Lebens-, eine Sinnkrise im alltäglichen Einerlei ? Da kündigt sich überraschend Besuch an: Ein Fremder fordert die Zahlung einer ausstehenden Rechnung, die ihr verstorbener Mann zu Lebzeiten nicht beglichen haben soll. Es kommt zum Streit. Die Emotionen kochen hoch.  Bald geht es nicht mehr nur um eine Geldforderung. Es geht um mehr, es geht um ALLES : um das Verhältnis von Mann und Frau, um die Liebe, um das Dasein im Allgemeinen , um das richtige Leben überhaupt!  Während des Streits tritt der Anlass immer mehr in den Hintergrund… Und plötzlich ändert sich alles !

 Was als leichte-tiefsinnige Komödie voller Schwung und Energie daher kommt, ist auch eine Parabel über den modernen Menschen und seiner existentiellen Fragwürdigkeit. Wohlstand und Unabhängigkeit allein vermögen uns nicht glücklich zu machen…?

 

Die Zuschauer erwarten 80 spannungsgeladene Minuten, unterbrochen von einer Pause.

 

Sitzplatzreservierungen sind möglich unter Tel. 0170/2249724.

 

 

   

 

 

Top

Regenbogen Kunst- und Kulturverein | Narzissenstrasse 10, 94447 Plattling